Elle Creel

Champion im Rampenlicht: Treffen Sie Elle Creel

Elle Creel hat nach einem Ort gesucht, an dem sie Wurzeln schlagen kann. Bei MAF hat sie fruchtbaren Boden gefunden.

„Ich habe früh gelernt, dass Finanzen persönlich ist“, reflektiert sie. „Es ist nicht nur funktional, es ist zutiefst emotional.“

Elle bringt diese persönliche Sicht der Finanzen in ihre neue Rolle bei MAFs ein Technischer Beirat (TAC). Als TAC-Mitglied unterstützt sie das MAF-Team, indem sie Erkenntnisse, Reflexionen und Best Practices aus ihrer Arbeit im Fintech-Bereich teilt. 

Elle ist Produktmanagerin bei Chime, wo sie Angebote für Menschen entwickelt, die von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck leben. Chime bietet Bankdienstleistungen an, die hilfreich, einfach und kostenlos sind. Heutzutage hat Elle alle Hände voll zu tun, ein Unternehmen zu managen, das in rasender Geschwindigkeit wächst.

„Es war großartig, Teil des Wachstums von Chime zu sein und zu sehen, wie wir unsere Mission verwirklichen, finanzielle Sicherheit zu ermöglichen“, teilt sie mit. „Ich fühle mich geehrt, an Produkten zu arbeiten, die das Leben unserer Mitglieder verbessern.“ 

Elle leitete die Einführung des High-Yield-Sparkontos von Chime und entwickelte in den frühen Tagen der Pandemie die Strategie zur Unterstützung der Mitglieder bei der Navigation durch die Arbeitslosenunterstützung. Sie bringt ihre Erfahrung bei der Ausrichtung von Teams durch schnelle Veränderungen in MAF ein, wo ihre Erkenntnisse zur Skalierung der Organisationsdynamik nach einem beispiellosen Jahr besonders relevant sind.

Elle betrachtet Finanzen als eine ausgesprochen menschliche Erfahrung und ist motiviert durch die Art und Weise, wie sie Menschen auf echte Weise berührt. Dieses Verständnis hat sie zu MAF geführt, als sie sich von unserem gemeinschaftsorientierten Ansatz inspirieren ließ.

„Ich freue mich, einer Organisation mit starken Wurzeln in der Gemeinschaft beizutreten, die an einer ähnlichen Mission arbeitet wie ich, aber aus einem anderen Blickwinkel.“

Als Tochter eines Steuerberaters lernte Elle schon früh, ein Scheckheft zu bilanzieren und die täglichen Ausgaben zu protokollieren. Sie beobachtete, wie ihre Mutter Freunden und Familienmitgliedern gegenüber saß, die um Rat suchten. Die Gäste brachten ihre eigenen Finanzstrategien mit und lernten neue Strategien, auf denen sie aufbauen konnten. Diese Gespräche, die Elle in jungen Jahren miterlebte, hatten eine echte Wirkung. Leute, die an den Tisch ihrer Mutter kamen, gingen mit stabilem Selbstvertrauen aus der Tür, bereit, ihre eigene finanzielle Zukunft zu planen.

Gefühle von Angst, Unsicherheit und Unsicherheit könnten durch ein zuhörendes Ohr und Informationen transformiert werden. Ein einziges Gespräch, so erfuhr Elle, könnte einen Unterschied machen, wenn Menschen die Zügel über ihr eigenes Leben zurückerobern. Genau das möchte Elle weitergeben.

Elles Leidenschaft erblühte durch ein Praktikum bei einem Early Stage Impact Investor. Sie arbeitete mit einem kenianischen Startup zusammen, das Kleinunternehmern Zugang zu Krediten bot. Die meisten Kunden waren Einzelpersonen, die für ihre Familien sorgten. Sie verfügten über Mut, Hingabe und Motivation, doch strukturelle Barrieren, einschließlich des fehlenden Zugangs zu Kapital, behinderten ihre Wachstumsfähigkeit.

„Allein der Zugang zu Finanzdienstleistungen könnte einen Wandel bewirken“, erfuhr sie. „Die Rolle des Kapitals bei der Erschließung des menschlichen Potenzials wurde für mich sehr real und greifbar.“

Dies war ein Glühbirnen-Moment für Elle.

Ihre beruflichen Fähigkeiten und ihre natürliche Neugier könnten zum Wohle anderer genutzt werden, indem sie sich für die Verbesserung des „wesentlichen Charakters der Finanzen“ im Leben der Menschen einsetzen. Sie hatte einen Weg gefunden, der es ihr ermöglichte, sich als ihr ganzes Selbst zu zeigen, über den professionellen Werkzeugkasten hinauszugehen und auf die persönlichen Erfahrungen zurückzugreifen, die ihre Erziehung geprägt hatten.

„Die Menschen müssen die Gewissheit haben, dass sie die Kontrolle über ihr finanzielles Leben haben. MAF ist dabei an der Spitze.“

Wir freuen uns, Elle im MAF-Team begrüßen zu dürfen und ihr einen Platz am Tisch anzubieten.

MISSION ASSET FUND IST EINE 501C3-ORGANISATION

Copyright © 2022 Mission Asset Fund. Alle Rechte vorbehalten.

German