Lending Circles son bienvenidos a Miami!


Finden Sie heraus, wie die MAF in Miami Wellen schlägt!

Jose, Daniela und ich machten uns auf den Weg, um eine vielversprechende neue Gemeinde zu besuchen, um das Lending Circles-Programm zu bringen: Miami! Ich hatte auf diesen Tag gewartet, seit ich der MAF beigetreten bin. Nun war der Tag da und er fiel auf Cinco de Mayo! Auf dem Weg zum Hotel beschloss ich, einen Abstecher in die Flagler Street zu machen, eine der Hauptverkehrsadern der Gemeinde Miami. Die belebte Straße verläuft direkt durch Little Havana und führt direkt in die Innenstadt von Miami.

Ich war nicht überrascht zu sehen, dass diese lebendige Straße viele Ähnlichkeiten mit der Heimat des MAF im historischen Mission District von San Francisco aufweist.

Leider war eine der Gemeinsamkeiten, dass es von Scheckeinlösern und Zahltagskreditgebern nur so wimmelte. Es war eine visuelle Erinnerung daran, warum wir dort waren, und es gab mir ein besseres Gefühl dafür, welche Möglichkeiten die gemeinnützigen Organisationen in der Gegend schaffen wollen. Unnötig zu erwähnen, dass ich mich auf die Präsentation am nächsten Tag vorbereitet habe.

In ganz Miami bereiteten sich die Leute auf Cinco de Mayo vor, und ich bereitete mich darauf vor, einen Vortrag darüber zu halten, wie Lending Circles Gemeinden verändern kann. Wir betraten das JP Morgan Chase Hauptquartier in Miami, als die Leute von den warmen Straßen Miamis hereinströmten. Der süße Geruch von Rosa Mexicano erfüllte den Raum. Obwohl ich sagen muss, dass es in San Francisco fantastisches mexikanisches Essen gibt, muss ich sagen, dass dies nur knapp dahinter lag.

Am Anfang war es schwer zu beurteilen, wie viele Leute kamen, um etwas über das Lending Circles von MAF zu hören, da alle eintraten und sich vernetzten.

Als die Präsentation begann, bemerkte ich, dass immer mehr Leute hereinkamen! Als die Präsentation zu Ende war, standen die Leute an den Rändern des Raumes. Es war belebend, die Energie aller zu spüren und von den Zuhörern selbst zu hören, welche Möglichkeiten sie darin sahen, dass Lending Circles ihrer lokalen Gemeinschaft dient.

Am nächsten Tag hatte ich das Vergnügen, eine der lokalen gemeinnützigen Organisationen, Catalyst, zu besuchen, die gekommen waren, um zu hören, was eine Partnerschaft mit MAF für sie und ihre Gemeinden tun könnte. Es handelt sich um eine gemeinnützige Organisation in Dade County, die als vielfältige Ressource fungiert, um Familien und Gemeindemitgliedern den Weg zum Erfolg zu ebnen - ein echter Katalysator.

Das Catalyst-Team (Terry und Gretchen) hieß mich herzlich willkommen und gab mir eine wunderbare Tour durch ihre Website. Ich konnte nicht anders, als ihre Kunstwerke zu bewundern, einige sehr persönlich, einige, die ihre eigenen Mitglieder geschaffen hatten, und natürlich einige, die einfach nur absolut fantastisch waren.

Insgesamt war es eine tolle Erfahrung. Es war wirklich toll, das Team von JP Morgan Chase und all die gemeinnützigen Organisationen kennenzulernen, die hart daran arbeiten, ihre Gemeinden zu einem besseren Ort für Familien zu machen.

MISSION ASSET FUND IST EINE 501C3-ORGANISATION

Copyright © 2021 Mission Asset Fund. Alle Rechte vorbehalten.

German