Verdiente Lektion #4: (MAF) Metamorphose


Das Beste an der Arbeit in einer kleinen Organisation ist die Mobilität, die eine solche Struktur ermöglicht.

Wenn Sie durch die MAF-Büros gehen, werden Sie die bunten Wände und lebendigen Kunstwerke bemerken, die die Mitglieder, mit denen wir arbeiten, so gut widerspiegeln. Wenn Sie genau hinschauen, werden Sie sehen, dass viele dieser Kunstwerke ein ganz bestimmtes Bild integrieren: den Schmetterling. Der Schmetterling ist ein Symbol für die Einwanderungsgemeinschaft und hat eine große Bedeutung.

Es scheint nur natürlich, dass meine Zeit bei MAF die Metamorphose widerspiegelt, die alle Schmetterlinge durchlaufen.

Unter mein erster Beitraghabe ich über die agile Natur von MAF gesprochen und darüber, dass sich die Dinge schnell bewegen. Ich habe die letzten Monate damit verbracht, so schnell von Projekt zu Projekt zu springen, dass ich den Wandel, den meine Rolle durchlief, fast nicht bemerkt habe.

Alles begann mit dem Start unseres BBA-Kampagneunsere Bemühungen, Lending Circles in der gesamten Bay Area zu erweitern. Meine Rolle bei MAF änderte sich jedes Mal, wenn diese Organisationen einen Schritt näher dran waren, ein Lending Circles-Anbieter zu werden, indem ich von einer reinen Marketingposition in die Schnittmenge von Marketing und Partnerschaften wechselte.

In dieser neuen Position werde ich am besten in der Lage sein, unseren Partnern die Werkzeuge an die Hand zu geben, die sie für ihren Erfolg benötigen.

Im Januar lud ich sie zu unseren Präsentationen ein (Marketing), im Februar beantwortete ich ihre Fragen zum Programm und zur Bewerbung (Outreach und programmatisches Wissen) und im März überprüfte ich ihre Bewerbungen (Partnererfolg).

Diese großen Schritte haben mich dahin gebracht, wo ich heute bin: Ich arbeite daran, Systeme zu schaffen und zu implementieren, die langfristige Partnerschaften mit unseren Lending Circles-Anbietern ermöglichen.

Hier sind die Teile, aus denen sich meine Position bei MAF in den kommenden Monaten zusammensetzen wird:

  • Rekrutierung: Kontaktaufnahme mit Organisationen, die daran interessiert sind, Lending Circles-Anbieter zu werden, Erläuterung der Vorteile des Programms und Überprüfung der eingehenden Bewerbungen.
  • Verwaltung: Wir helfen unseren derzeitigen Partnern bei der Einbindung und Schulung und bieten ihnen während ihrer Zeit als Lending Circles-Provider kontinuierliche technische Unterstützung.
  • Beibehaltung: Aufbau unserer Online-Partner-Ressourcenplattform - Lending Circles Communities - bei gleichzeitigem Austausch Anbieter-Erfolgsgeschichten.

Das Partnermanagement ist die Basis, um die sich die Rekrutierung und Bindung von Mitarbeitern rankt - die drei Teile zusammen ermöglichen dem Schmetterling zu fliegen.

Die Rekrutierungsphase ermöglicht es der MAF, realistische Erwartungen an die Partnerschaft zu stellen. Es ermöglicht der MAF auch, Organisationen mit einer Gemeinschaft zu finden, die von dem Programm profitieren könnten und die Kapazität haben, es durchzuziehen. Das Management glättet alle Unebenheiten auf dem Weg. Schließlich konzentriert sich der Bereich Retention darauf, die Unterstützung für die Organisationen, mit denen wir zusammenarbeiten, zu demonstrieren, indem wir sie mit den Werkzeugen ausstatten, die sie für den weiteren Erfolg benötigen.

In eine solche Rolle schlüpfen zu können, ist ein Beweis dafür, warum die mobile Mentalität bei MAF so gut funktioniert. Da die Anzahl und Art der Partnerschaften, die wir bilden wachsenDie Bedürfnisse der Partner ändern sich. Die kommenden Wochen werden sicher viel Training und Lernen auf meiner Seite beinhalten, aber ich freue mich darauf, an einem Ort zu sein, an dem diese sich ändernden Bedürfnisse erfüllt werden können.

MISSION ASSET FUND IST EINE 501C3-ORGANISATION

Copyright © 2020 Mission Asset Fund. Alle Rechte vorbehalten.

German